Kulturverein Blankenfelde e.V.
Kulturverein Blankenfelde e.V.

Kunst und Kultur im Kulturverein Blankenfelde

Willkommen

 

im Kulturverein Blankenfelde e.V., welcher sich überparteilich der Förderung von Kunst und Kultur verpflichtet fühlt. Neben einer vielfältigen Veranstaltungstätigkeit betreiben wir heimatgeschichtliche Forschungen und sammeln und bewahren wichtige Zeugnisse der Ortsgeschichte.

 

Gerne möchten wir Sie einmal als Gast unserer Ausstellungen, Lesungen, Gesprächsabende sowie Musik- und Filmveranstaltungen begrüßen.

Nachruf

Der Anlass für diese Zeilen auf unserer Homepage ist zu tiefst bestürzend, von tiefer Trauer und Schmerz.

Unser jüngstes Vorstandsmitglied Doreen Neumann ist am 12.Februar im Alter von nur 43 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit für immer verstummt. Fassungslos finden wir keine Worte des Trostes für die Familie, weil es dafür keinen Trost gibt.

Doreen hat viele Aufgaben unseres Vereins mit hohem Einsatz erfüllt, erarbeitete mit ihrem Wissen und Können diese wunderbare Homepage.

Trotz Studium, großen beruflichen und familiären Aufgaben hat sie noch ehrenamtlich die Geschicke des Kulturvereins mitgeprägt.

Ihr jugendliches und freundliches Wesen war eine Bereicherung für unseren Verein. Sie war ein Hoffnungsträger für die Zukunft.

Unvorstellbar, dass wir uns von ihr verabschieden müssen.

Liebe Doreen, danke für dein Engagement.

Wir werden dich immer in unseren Herzen festhalten.

Mitteilung

zur Vorbereitung der 18. Kreisoffenen Ausstellung der Hobbykünstler

 

Sie findet vom 12.05. bis 30.08.2019 statt.

 

Näheres zur Vorbereitung und Durchführung siehe unter "Veranstaltungen"  und dem Reiter "Austellungen".

 

 

Mitteilung

neue Proschüre zu Bruno Taut

      

Bruno Taut, der als  Architekt, Künstler und Theoretiker heute noch große nationale und internationale Anerkennung findet,  lebte von 1919/20 bis zu seiner Emigration 1933 in Dahlewitz und baute dort in der Wiesenstraße sein Wohnhaus, das sogenannte Tortenstückhaus.

Der Verein „Historisches Dorf Dahlewitz“ und der "Kulturverein  Blankenfelde" haben gemeinsam aus Anlass seines 80. Todestages eine Broschüre herausgegeben. Sie trägt den Titel:

Begegnung mit Bruno Taut

Der Inhalt basiert auf langjährigen Recherchen von Frau Vera Seidel in Zusammenarbeit mit dem Baukunstarchiv Berlin.

Die Broschüre kann beim "Kuturverein Blankenfelde" und dem Verein "Historisches Dorf Dahlewitz" erworben werden.

 

Mitteilung

neue Auflage der Broschüre zum Schloss Blankenfelde

 

Da die Nachfrage nach der Broschüre „Das Schloss Blankenfelde“ groß ist, haben wir eine zweite Auflage gedruckt. Sie ist ab sofort, wie alle anderen im Kulturverein erschienenen Publikationen, im Büro des Vereins und in der Buchhandlung Blankenfelde erhältlich.

Kulturverein

Blankenfelde e.V.

Zossener Damm 2

15827 Blankenfelde

 

Tel.: 03379/374482

oder 03379/5821360

Email: kultblank@web.de

 

Sprechzeiten:

Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturverein Blankenfelde e.V.