Kulturverein Blankenfelde e.V.
Kulturverein Blankenfelde e.V.
Arbeitseinsatz im Aula-Park am 12.April 2003

Aula-Park

Der angrenzende Park wurde 2003 geplant und in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet. Er ist der Rest des ehemaligen Schlossparkes. Zunächst mussten 24 Kubikmeter Beton, Schrott und Unrat und 40 Kubikmeter Bruchholz, Gartenmüll und Baumschnitt entfernt werden. 250 Kubikmeter Erde mussten eingebracht werden.

Am 29. Juni 2003 wurde er eröffnet. Die Linde im Hof der  „Alten Aula“ ist über 200 Jahre alt. Im Park sind drei Skulpturen zu besichtigen: "Gärtnerjunge" und "Sinnenender" von Karl-Heinz Schamal und "Tröpfchen-Spring-Brunnen" von Jan Skuin.

Kulturverein

Blankenfelde e.V.

Zossener Damm 2

15827 Blankenfelde

 

Tel.: 03379/374482

oder 03379/5821360

Email: kultblank@web.de

 

Sprechzeiten:

Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturverein Blankenfelde e.V.